Grund und Behandlungspflege       Häusliche Intensivpflege

Gliederung Grund und Behandlungspflege, ambulante Pflege, Intensivpflege

 

Einen ambulanten Pflegedienst in Anspruch zu nehmen, bedeutet im ersten Moment, fremden Menschen zu vertrauen.

 

Deswegen möchten wir uns bei einem Erstgespräch vorstellen und Sie kennen lernen. Dabei entwickeln wir mit Ihnen, Ihren Angehörigen und unseren Betreuern ein auf Sie abgestimmtes Versorgungskonzept. Außerdem beraten wir Sie natürlich gerne auch zur Finanzierung.

 

Wir übernehmen folgende Pflegeleistungen, ganz nach Ihren Bedürfnissen:

 

Grundpflege:

 

  • Hilfestellung oder vollständige Übernahme der Körperpflege
  • Duschen und Baden
  • An- und Auskleiden
  • Hautpflege

 

Behandlungspflege:

 

  • Moderne Wundversorgung 
  • Medikamentendosierung, -verabreichung, -bereitstellung
  • Kompressionen
  • Kontrolle Ihrer Vital- und Beatmungsparameter, Blutzucker, Blutdruck, Puls
  • Legen und Versorgen von Blasen- oder suprapubischen Kathetern
  • Schmerztheraphien
  • PEG Versorgung (Nahrung und Flüssigkeit)
  • Portversorgung  (Parenterale Ernährung, Medikamentengabe, Pflege)

 

Intensivpflege:

 

  • Maschinelle Beatmung 
  • Spontanatmung 
  • Weaning Training
  • Sauerstoffgabe
  • Steriles Absaugen (Tracheal, Oral, Nasal, Subglottisch)
  • Wechsel der Trachealkanüle (mit und ohne Inlet)
  • Vitalparameter Überwachung und Intervention)
  • Inhalation 
  • Individuelle, krankheitsbezogene Pflege

 

 

Darüber hinaus:

 

  • Beratung und Hilfestellung bei Anträgen und Formularen
  • Ausflugs-und Urlaubsbegleitung
  • Begleitung zu Veranstaltungen,Kirchenbesuche oder sonstige Termine
  • Vorlesen aus Zeitungen oder Büchern
  • Zusammenarbeit mit Sanitätshäusern, Logo-, Physio-, Ergotherapeuten, Ärzten, Fachärzten und weiteren relevanten Krankenhäusern und Reha-Zentren
  • Weiterführung Ihrer Bewegungstherapien (Erhaltung und Förderung Ihrer Ressourcen) unter Anleitung der entsprechenden Therapeuten durch unsere Maintenance specialists (Pflegefachkräfte)
  • Basale Stimulation
  • Pflege nach dem Bobath Konzept
  • Pflege nach dem Modell von Erwin Böhm

 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir etwas für Sie tun können. Über Kontakt sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Hier finden Sie uns

Intensive Care Heimbeatmung

Rheinstraße 64-66
56235 Ransbach-Baumbach

Telefon: 02623 / 965 04 26

Fax:      02623 / 965 04 28

E-Mail: info@intensive-care-ww.de

Wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar

Mobil: 0176-81648201